Technical Writing World Jobs

Medizinische Betreuung Posted Nov 04
Baltic-Training-Center GmbH , Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
 
  • This employer requests that only candidates in Germany apply to this job.

    You appear to be located in United States, not Germany, so you will not be able to apply for this job.

Karolinska Universitetssjukhuset Schweden

Kardiologische Klinik HIA/M84

Medizinische Betreuung

Die kardiologische Klinik betreibt eine hochspezialisierte kardiologische Behandlung, mit Schwerpunkten, wie Herzkranzgefäßen, Herzrhytmusstörungen und deren Behandlung und Herzinsuffizienz, sowie Herzklappenerkrankungen.

Die HIA/M84 in Huddinge besteht aus zwei Einheiten:

der HIA mit sieben Intensivpflegeplätzen für Patienten mit akutem Infarkt, Herzrhytmusstörungen, Lungenödem oder Lungenembolien.

der M84 mit neun Pflegeplätzen für die Nachsorge von Infarktpatienten und drei Plätzen für ausgewähltes Röntgen von Herzkranzgefäßen.

Alle neuangestellten Kräfte erhalten ein individuell angepaßtes Einführungsprogramm. Außerdem erfolgt eine fortlaufende Kompetenzausbildung.

Arbeitsaufgaben:

Auf der HIA/M84 wird eine avancierte kardiologische Behandlung angeboten, was rund um die Uhr qualifiziertes Personal erfordert.

Die Tätigkeit erfolgt selbständig und ist abwechslungsreich. Teile der anfallenden Arbeitsaufgaben sind fortwährende Beobachtung, gründliche Überwachung und eine generelle Fürsorge höchster Qualität. Die Klinik arbeitet mit anderen kardiologischen Bereichen und verschiedenen Labor- und Untersuchungsbereichen zusammen.

Das multikompetente Team vor Ort bietet ein hohes Arbeitsniveau und ein angenehmes Arbeitsklima. Anleitung wird bei Bedarf erteilt.

Qualifikationen:

Examinierte/r Krankenpfleger/in, gern mit Erfahrung im Rahmen der (kardiologischen) Intensivpflege.

Persönliche Eigenschaften:

Die Pflegekräfte sollte gute Teamfähigkeit, Entwicklungsbereitschaft und Verantwortungsbewußtsein mitbringen. Zusätzlich ist die Fähigkeit wichtig, in akuten Situationen Prioritäten setzen zu können und der Wunsch, den eig

enen Horizont im Bereich der kardiologischen Akutbehandlung zu erweitern.

Der neuen Karolinska Universitetssjukhuset

Das Projekt betrifft die Errichtung der neuen Karolinska Solna Universitätsklinik, die als zweckmäßiger Krankenhausneubau mit rund 700 Betten/Behandlungsplätzen (davon 85% Einzelzimmer) am bestehenden Krankenhausstandort in der Gemeinde Solna in der Provinz Stockholm gebaut wird. Es dient der Ablösung, Modernisierung und vor allem auch der grundlegenden Reformierung der bestehenden Universitätskrankenhausdienstleistungen und leistet damit einen Beitrag zur Neuordnung der medizinischen Versorgung im Großraum Stockholm. Das neue Krankenhaus wird in der Nähe und mit Anschluss an das Karolinska Institutet, eine der größten und renommiertesten medizinischen Universitäten in Europa, gebaut werden und in großem Umfang medizinische Versorgungs-, Forschungs- und Ausbildungsdienstleistungen erbringen. Durch das Projekt entsteht somit eine hochspezialisierte und forschungsintensive neue Universitätsklinik in enger Verbindung mit dem Karolinska Institutet.

Ziele:

Durch das Vorhaben werden der Zugang zur medizinischen Versorgung verbessert, angemessene Dienstleistungskapazitäten bereitgestellt und die Universitätsklinik zu einem medizinischen Maximalversorgungszentrum mit enger Einbindung in ein erstklassiges Bildungs- und Forschungsumfeld umgestaltet. Das Krankenhaus ist das Herzstück der Einrichtung eines weltweit führenden Zentrums für Life Sciences im Bezirk Karolinska-Norra Station (Wissenschaftsstadt Stockholm), das von der Stadt Stockholm, der Stadt Sona, dem Rat der Provinz Stockholm, dem Karolinska Institutet, der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) und der Universität Stockholm unterstützt wird. Mindestens 5 Mrd EUR werden bis 2025 hier investiert werden. Dies wird Gesundheitsvorteile mit sich bringen, die Bildung von Humankapital verbessern und auf diese Weise zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

Baltic-Training-Center GmbH

Albrecht-Tischbein- Straße 47

18109 Rostock

oder per E-Mail an:

Jörgen Hansen-Ellenrieder

Für Fragen steht Ihnen Frau Sandkuhl unter folgender Telefonnummer gern zur Verfügung:

-

Employment Type: Festanstellung
Work Hours: keine Angabe

Share