Technical Writing World Jobs

Gesundheits- und Krankenpfleger/in Posted Nov 04
Baltic-Training-Center GmbH , Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
 
  • This employer requests that only candidates in Germany apply to this job.

    You appear to be located in United States, not Germany, so you will not be able to apply for this job.

Jobbörse in Stockholm

Karolinska Universitetssjukhuset Stockholm (Schweden) sucht

allgemeine Gesundheits- und Krankenpfleger/in für folgende Bereiche:

Infektion,

Neurologie,

Neurochirurgie,

Kardiologie,

Intensiv,

Psychiatrie,

Chirurgie,

Pneumologie,

Allergie,

Nephrologie,

Hämatologie,

Geriatrie,

Urologie, G

astroenterologie,

Neonatologie,

Onkologie und Operation.

Informationsveranstaltung mit Personalverantwortliche des Karolinska Universitetssjukhuset am 17/01 - 18.01 im Stockholm. Bitte schicken Sie im Vorfeld Ihre Bewerbung an:

Für Fragen steht Ihnen Frau Sandkuhl unter folgender Telefonnummer gern zur Verfügung: -

Karolinska Universitetssjukhuset bietet Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, mit vielfältigen Arbeitsgebieten. Dort können Sie Ihre Visionen und Ziele durch selbstbestimmtes Arbeiten einbringen. Karolinska ist eine der größten und professionellsten Universitätskliniken der Welt. Versorgung, Forschung und Bildung gelten bei uns als Schlüsselelemente bei den Bemühungen zur Verlängerung und Verbesserung des menschlichen Lebens.

Wir bieten:

Schwedisch-Intensivkurs in Rostock

Auslagenausgleich während des Sprachkurses

Unterstützung bei der Wohnungssuche in Stockholm, Umzugskostenzuschuss

Festanstellung mit Einführungsprogramm in Schweden

Weitere Sprachausbildung in Schweden

Weitere Ausbildungsangebote

Möglichkeit eines Studienbesuches

Sprachkurs für Sie und Ihre komplette Familie

Einkommen bereits ab Beginn des Sprachkurses in Deutschland

Wir suchen gemeinsam mit Ihnen einen passenden Job für Ihren Partner

Wir finden für Sie Wohnraum, sogar Stockholm

Wir finden einen Kindergarten und Schule für Ihre Kinder (in Stockholm existiert sogar eine deutsche Schule). ALLE KOSTEN WERDEN VOM STAAT ÜBERNOMMEN (bspw. warmes Schulessen kostenlos, Gymniasiasten bekommen bis zu 150€ Taschengeld pro Monat vom Staat, …).

38h / Woche, Überstunden werden sehr gut vergütet

Kein Nachtdienst!

Zuschlag für Wochenenddienste

Einarbeitungsprogramm mit Mentor (3 Monate nur 80% der vollen Arbeitszeit bei Vollzeit-Gehalt)

Weitere Sprachausbildung in Schweden

Umzugskostenzuschuss möglich

Weiterentwicklung/Ausbildung in verschiedenste Fachbereiche auf Kosten des Arbeitgebers

Möglichkeit zu promovieren, auf Kosten des Arbeitgebers

Freie Wahl eines Fitness Studios - der Arbeitgeber zahlt

Eine Stunde Sport pro Arbeitswoche bezahlt

Der neuen Karolinska Universitetssjukhuset

Das Projekt betrifft die Errichtung der neuen Karolinska Solna Universitätsklinik, die als zweckmäßiger Krankenhausneubau mit rund 700 Betten/Behandlungsplätzen (davon 85% Einzelzimmer) am bestehenden Krankenhausstandort in der Gemeinde Solna in der Provinz Stockholm gebaut wird. Es dient der Ablösung, Modernisierung und vor allem auch der grundlegenden Reformierung der bestehenden Universitätskrankenhausdienstleistungen und leistet damit einen Beitrag zur Neuordnung der medizinischen Versorgung im Großraum Stockholm. Das neue Krankenhaus wird in der Nähe und mit Anschluss an das Karolinska Institutet, eine der größten und renommiertesten medizinischen Universitäten in Europa, gebaut werden und in großem Umfang medizinische Versorgungs-, Forschungs- und Ausbildungsdienstleistungen erbringen. Durch das Projekt entsteht somit eine hochspezialisierte und forschungsintensive neue Universitätsklinik in enger Verbindung mit dem Karolinska Institutet.

Ziele:

Durch das Vorhaben werden der Zugang zur medizinischen Versorgung verbessert, angemessene Dienstleistungskapazitäten bereitgestellt und die Universitätsklinik zu einem medizinischen Maximalversorgungszentrum mit enger Einbindung in ein erstklassiges Bildungs- und Forschungsumfeld umgestaltet. Das Krankenhaus ist das Herzstück der Einrichtung eines weltweit führenden Zentrums für Life Sciences im Bezirk Karolinska-Norra Station (Wissenschaftsstadt Stockholm), das von der Stadt Stockholm, der Stadt Sona, dem Rat der Provinz Stockholm, dem Karolinska Institutet, der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) und der Universität Stockholm unterstützt wird. Mindestens 5 Mrd EUR werden bis 2025 hier investiert werden. Dies wird Gesundheitsvorteile mit sich bringen, die Bildung von Humankapital verbessern und auf diese Weise zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

Baltic-Training-Center GmbH

Albrecht-Tischbein- Straße 47

18109 Rostock

oder per E-Mail an:

Jörgen Hansen-Ellenrieder

Für Fragen steht Ihnen Frau Sandkuhl unter folgender Telefonnummer gern zur Verfügung:

-

Employment Type: Festanstellung
Work Hours: keine Angabe

Share